Über mich



Der Beruf der Hebamme und der Zauber der Geburt haben mich schon in meiner frühen Jugend fasziniert und begeistert. Diese Begeisterung und Liebe zu meinem tollen Beruf hält sich bis heute.

1978 wurde ich in Berlin-Hermsdorf geboren, bin verheiratet und glückliche Mutter von drei Kindern. Nach meiner Ausbildung zur Hebamme an der Berliner Charité habe ich 3 Jahre als angestellte Hebamme in der Geburtshilfe gearbeitet. 2005 machte ich mich selbständig und gründete zusammen mit 2 Kolleginnen die Hebammenpraxis Lebenslicht in Hennigsdorf.

2011 kam ich das erste Mal mit Shiatsu in Berührung. Eine Erfahrung, die mich nachhaltig „berührt“ hat, so dass ich 2012 mit der Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin begonnen habe und diese 2014 am Shendo-Shiatsu Institut Berlin erfolgreich abgeschlossen habe. Seitdem bereichert und ergänzt dieses Können meine Arbeit als Hebamme. Nach 12 Jahren gehe ich nun meinen eigenen Weg und habe in den Räumen der Physiotherapie Reichenheim in Berlin-Hermsdorf einen neuen Ort geschaffen, um werdende Eltern mit viel Freude, individuell und kompetent während der Schwangerschaft und der Zeit danach zu begleiten.

Leistungen

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...
Jede Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit. Diese Leistungen werden komplett von den Krankenkassen übernommen.

Vorsorgeuntersuchungen
Nach den Mutterschaftsrichtlinien, gerne im Wechsel mit dem/der Gynäkologen/in

Hebammensprechstunde/Hilfe bei Beschwerden
Schwangerschaftsbeschwerden, Ängste und Sorgen können in ruhiger Atmosphäre mit mir besprochen werden. Gerne nenne ich Ihnen Tipps und Möglichkeiten zur Linderung von schwangerschaftsbedingten Beschwerden.

Geburtsvorbereitende Akupunktur
Um die Eröffnungsphase positiv zu beeinflussen wird mit der Akupunktur ca. ab der  36. SSW begonnen und erfolgt einmal pro Woche.
Kosten: 15 Euro pro Termin (keine Kassenleistung).

Geburtsvorbereitende Massagen
– Loslassen und tiefe Entspannung  –
Viele Frauen möchten sich effektiv auf eine natürliche Geburt vorbereiten. Die geburtsvorbereitende Massage, die speziell für schwangere Frauen von Dr. Gowri Motha entwickelt wurde, kann Ihnen dabei helfen. Durch Fehlhaltungen , viel sitzender Tätigkeit können sich die Bänder und Muskeln des Beckens schnell verkürzen und zu straff werden.
Mit der geburtsvorbereitenden Massage kann ich Sie unterstützen , die Spannungen im unteren Rücken, Hüfte und Bauch zu lösen , und die Muskeln und Bänder Ihres Beckens sanft zu lockern.
Durch die achtsame Massage kommt es zu einer tiefen Entspannung des Bauch - und Beckenraumes. Dadurch kann sich der Muttermund, die Scheide und die Beckenbodenmuskulatur unter der Geburt leichter öffnen und dehnen und das Köpfchen kann leichter durchs Becken gleiten.
Die geburtsvorbereitende Massage wird ab der 35. SSW wöchentlich bis zur Geburt empfohlen.
Bitte melden Sie sich frühzeitig dafür an.

Eine spannende und aufregende Zeit beginnt. Eine Familie entsteht - oder gewinnt an Zuwachs.

Hausbesuche im Wochenbett
Bei Ihnen zu Hause schaue ich nach Ihnen und Ihrem Neugeborenen und stehe Ihnen in dieser aufregenden Zeit zur Seite.

Stillberatung
Kompetente Hilfe rund ums Stillen während der gesamten Stillzeit

Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare
In entspannter Atmosphäre werden wir uns über alle wichtigen Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett unterhalten.
Dabei ist es mir ein großes Anliegen, Sie darin zu bestärken Ihr Kind selbstbestimmt zu gebären und die Geburt Ihres Kindes als etwas Wunderbares zu erleben.

Individuelle Geburtsvorbereitung für Paare
Gerne biete ich Ihnen als Paar eine individuelle Geburtsvorbereitung an.
In gemütlicher Atmosphäre erkläre ich Ihnen die Abläufe der Geburt und übe mit Ihnen die Wehenatmung, geburtsunterstützende Massagen und Gebärpositionen. In diesem Rahmen kann ich ganz individuell auf Ihre persönlichen Fragen und Wünsche eingehen.
Kosten für 60 Minuten = 58 Euro
Kosten für 120 Minuten = 110 Euro
Termine nach Vereinbarung

Rückbildungskurs
6 bis 8 Wochen nach der Geburt ist es wichtig, alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und der Geburt verändert haben, wieder zu kräftigen und zu stärken. Dabei spielt die Beckenbodenmuskulatur eine entscheidende Rolle. Doch auch Bauch, Beine, Po und Rücken kommen nicht zu kurz. Es gibt immer auch noch Zeit zur Entspannung und zum Austausch.

Geburtsvorbereitendes Yoga
Yoga in der Schwangerschaft ist eine wunderbare Möglichkeit sich auf die Geburt vorzubereiten.
Durch fließende und harmonische Abläufe werden die Flexibilität und Ausdauer geschult und verbessert. Dehnende und kräftigende Körperstellungen im Yoga stärken das Vertrauen in den eigenen Körper und bereiten mental und körperlich auf die Geburtsarbeit vor.
Unterschiedliche Atemwahrnehmungen und Atemübungen sind eine gute Vorbereitung, um unter der Geburt mit den Wehen umzugehen.
Meine langjährige Erfahrung als Hebamme fließen in jede Yogastunde mit ein und so werden auch die Abläufe zur Geburt, alles Wissenswerte rund um den Beckenboden und Damm, Atmung und Gebärpositionen erläutert.
– Geschlossener Kurs mittwochs von 9 bis 10:15 Uhr
– 6 Termine a 75 Minuten = 78 Euro

Shiatsu

Berührung, die bewegt

Shiatsu ist eine ganzheitliche Energiebehandlung am bekleideten Körper. Bewegung, sanfte Dehnung, wohltuender Druck und eine tiefgehende achtsame Berührung entlang der Meridiane ermöglicht Entspannung, Blockaden aufzulösen und die Lebensenergie in Fluss zu bringen.

in der Schwangerschaft

Shiatsu ist eine wunderbare Möglichkeit
• die körperlichen und hormonellen Veränderungen anzunehmen
• sich Zeit für sich und das Kind zu nehmen
• Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern
• das Körpergefühl zu verbessern und die Schwangerschaft zu genießen

Nach der Schwangerschaft

Shiatsu kann helfen
• die eigene Mitte wieder zu stärken und Kräfte aufzutanken
• Verspannungen zu lösen
• Entspannung unter den neuen Herausforderungen zu ermöglichen

Dauer und Kosten

Eine Shiatsu-Anwendung dauert ca. 60 Minuten. Dabei liegen Sie bequem auf einer Shiatsu-Matte. In den ersten Monaten der Schwangerschaft kann Shiatsu noch gut in der Rückenlage, später dann in der Seitenlage oder Sitzposition angewandt werden.
Kosten für 60 Minuten = 58 Euro
5er Karte (5x60 Minuten) = 265 Euro

Wer mehr über Shiatsu erfahren möchte, kann gerne mit mir auf die Shiatsu-Reise durch die fünf Elemente gehen. 5 Treffen à ca. 90 Minuten = 380 Euro

Aktuelles

Hier finden Sie alles Aktuelle, was die Praxis oder meine Dienste ausserhalb der Praxis betrifft.
Als Hebamme in der Vor- und Nachsorge betreue ich Frauen und Familien in Berlin Reinickendorf und im nördlichen Berliner Umland.

Bei Fragen oder Anmeldungen können Sie sich gern bei mir melden per E-Mail oder telefonisch unter 0179-4579391. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.
  • *** NEU ab Januar 2019 geburtsvorbereitendes Yoga ***
  • *** NEU ab 14. Januar 2019 Baby Steps mit Sylvie Stocklass. Infos und Anmeldung unter 0177-5043898.
  • Der Geburtsvorbereitungskurs für Paare am Mi 9. , Fr 11. und Sa 12. Januar 2019 ist zur Zeit ausgebucht.
  • Es besteht die Möglichkeit, sich auf eine Nachrückliste setzen zu lassen .
  • Freie Plätze für den Geburtsvorbereitungskurs für Paare am Mi 6. , Fr 8. und Sa 9. März 2019 .
  • Freie Plätze für den Geburtsvorbereitungskurs für Paare am Mi 3. , Fr 5. und Sa 6. April 2019 .
  • Sehr gerne können Sie auch einen individuellen Kurs zur Geburtsvorbereitung bei mir buchen.
  • Zur Zeit sind alle Rückbildungskurse ausgebucht.

Links

• Meine Räumlichkeiten in der Physiotherapie Reichenheim www.reichenheim.de

• Weiterhin arbeite ich eng mit meinen lieben Kolleginnen Bea Neufeldt & Jeannette Gorka zusammen "www.hebammenpraxis-lebenslicht.de

• Die Apotheke meines Vertrauens, wo ich auch regelmäßige Hebammensprechstunden anbiete www.birken-apotheke-berlin.de

• Physiotherapie für Kinder sowie Babykurse www.physiokitz.de

Bildergalerie